GUESTBOOK

Write a new entry for the Guestbook

 
 
 
 
 
Are fields are required.
Your E-mail address won't be published.
For security reasons we save the IP address 54.227.127.109.
133 entries.
Ildikó Kertész wrote on 09.01.2013 at 08:44:
Hallo Marlis, habe gerade gesehen, dass du im Februar nach Essen kommst. Wenn ich es organisiert kriege, dann komme ins Konzert. Kannst du mir deine Erreichbarkeit schicken, dann melde ich mich vorher nochmal. Liebe Grüsse, Ildikó (Flöte aus Budapest:-)))
Zsuzsa Laskay wrote on 03.01.2013 at 10:55:
Dear Marlis, Greetings from Budapest! You maked me admire of your wonderful, nice sound, as well as the colorful and absolutely simple and natural musical way as you did this Haydn...It was a pleasure for me. Wish you many success and nice concerts and kisses also for your sweet puppy:) Best wishes, a member of Orfeo Orchestra
Nomher Narito U. Nival wrote on 18.12.2012 at 17:25:
Hello Ms. Petersen! Can you send me your email or email me.. =) mine is nomher_nival23@yahoo.com. I can\'t open my facebook by the way thats why I contacted you via your page.. Thanks a lot! =)
H.W.Tonat wrote on 08.12.2012 at 12:49:
Hallo Frau Petersen, bin sehr auf Ihren Auftritt in Essen gespannt und freue mich auf einen außergewöhnlichen Liederabend im neuem ...Saalbau...(Philharmonie) H.W.Tonat
Arthur Rene Haaxman wrote on 27.10.2012 at 18:29:
Dear Marlis, Hanging at home round a rainy midnight in Busan, South Korea, switched on the local opera channel and saw you perform in Il Re Pastore at the 2006 Salzberg Festival. Marlis, you are a joy to hear and behold. Continued success. One day, perhaps, I will be able to attend a performance of yours. Arthur Haaxman
Armand Bartos wrote on 27.10.2012 at 03:38:
Dear Marlis, I loved your concert tonight at the Weil Hall. You are beautiful in everyway and I am smitten with you, your voice, and your interpetative and sensitive performance. Bravo. I cannot wait to hear you again. FYI, I was the tall fellow with Peter Lloyd and Arnold Steinhart at the reception after the concert. Stay well and happy, sing beautifully--best wishes, Armand
Alena Kindlein wrote on 18.10.2012 at 18:18:
Liebe Marlis, ich erinnere mich mit Freude an unsere Zusammenarbeit für die Aufführung des Schlauen Füchsleins an der DOR. Seit dem sind einige \"Jährchen\" vergangen. Der Zufall macht es, dass ich zur Zeit Deines Konzertes in der Carnegie Hall in New York bin. Ich komme mit meinem Mann zu Deinem Debüt und würde mich freuen Dich danach zu sehen. Viel Erfolg! Liebe Grüsse Alena
Heinz Ruf wrote on 27.09.2012 at 21:37:
Werte Frau Petersen, Habe Sie in Graz in der Traviata gesehen. Sie sind die Bestbesetzung in dieser Inszenierung, sowohl stimmlich, aber besonders szenisch glaubwuerdig gespielt . Freue mich auf März 2013 in Wien. Da war die Besetzung zuletzt eher ein Fehlgriff, hoffe Sie machen es besser. Alles Gute dazu! Lieben Gruss Heinz Ruf
anja Rahe wrote on 26.09.2012 at 12:30:
Hallo Marlis, hier ist Anja ( Enkelin von Günther). Habe mal ein bisschen bei dir gestöbert. Schön was du so machst. Wir haben uns viele Jahre nicht gesehen und ich würde mich sehr freuen wenn wir uns am 24.5.13 in warnemünde bei der Hochzeit meiner Tochter sehen könnten. z.Z Stehen bei dir in der zeit noch keine Termine drin. Ich weiß von Karin du bist z.z. in Chicago aber ich würde mich freuen wenn du zeit findest kurz zu antworten liebe Grüße Anja
Lisa Hähnel wrote on 06.08.2012 at 20:05:
Hallo liebe Marlis, wir kennen uns vom Meisterkurs in Karlsruhe, ich bin eine Studentin von Friedemann und habe \'Zeffiretti\' gesungen. Bin gerade am Noten raussuchen für mein Prüfung nächstes Semester und bin auf 2 Interessante Partien gestoßen - allerdings kann sich die Hochschule nur eines davon für mich leisten 🙂 Was kann ich denn jetzt schon (im 4.Semester) davon singen: Ambroise: Hamlet, Arien der Ophélie Birtwistle: Punch and Judy, Arien der Pretty Polly Außerdem schonmal vielen Dank für deine Repertoirtips - fühle mich extrem wohl damit! Ich hoffe dir geht es gut - wo du auch immer gerade sein magst 🙂 Ganz herzliche Grüße, Lisa
Joep van de Velde wrote on 17.07.2012 at 10:12:
Recently I heard you performing Missa Solemni. It was wonderful and awesome. Thank you so much. Joep van de Velde Holland
Christian Hees wrote on 21.06.2012 at 22:30:
Oh, meine Güte - was für eine wunderbare Stimme, so heil so sicher! \"Non mi dir\" beginnt gerade, und ich bin ganz glücklich, mal eine Kollegin zu hören, die toll singt, voll, aber nicht gebrüllt, stilsicher, aber ohne das zu zelebrieren - noch viele schöne Jahre, tolle Aufgaben, allzeit einen intakten Hals! Liebe grüße, 🙂 Christian
B. Free wrote on 21.06.2012 at 21:35:
Hi Marlis! Gerade hab\' ich auf Arte eine schöne Don Giovanni Inszenierung mit Dir gesehen und mich sofort an Dich erinnert, auch wenn ich der Oper bereits vor fast 20 Jahren den Rücken gekehrt habe. Damals war ich noch unter meinem \"bürgerlichen\" Namen Bernhard Römer unterwegs. Keine Ahnung, ob Du Dich noch an mich erinnerst. Wenn ja, würde ich mich freuen, einfach mal von Dir zu hören (info@bfree.de). Ich bin mittlerweile seit Jahren unter dem Künstlernamen B. Free als Gospelsänger und Schauspieler unterwegs (www.bfree.de) und bin in der glücklichen Lage, nur noch das singen zu müssen, was ich auch wirklich will. Aber ich gehe mal davon aus, dass das bei Dir inzwischen genau so ist... Jedenfalls würde ich mich freuen, mal von Dir zu hören 🙂 LG, Bernie
Lang Martin wrote on 04.06.2012 at 23:18:
Dich würde ich gerne kennenlernen du bist mir sehr sympatisch
Bert Kuipers wrote on 26.04.2012 at 09:01:
Sehr geehrte Frau Petersen, Gesternabend habe ich in Amsterdam die Missa Solemnis von van Beethoven gehört. Es war wirklich wunderbar und auch ihr Anteil hat mich sehr gerührt, dafür will ich ihnen ganz herzlich bedanken. Bert Kuipers Lochem Niederlande
Helmut Bieler-Wendt wrote on 18.04.2012 at 09:40:
😉
Lisa G. wrote on 29.03.2012 at 18:51:
Hallo Frau Peterson, Herr Michel meinte ich solle hier mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Eigentlich wollte ich mich für den Meisterkurs in Karlsruhe bewerben, da ich ab Oktober Gesang studieren möchte, aber leider habe ich da wegen schulischen Gründen keine Zeit. Aber ich würde gerne trotzdem vielleicht mal bei ihnen vorsingen, Herr Michel meinte er hätte mal mit ihnen darüber gesprochen. Wäre echt super wenn das gehen würde. Mit freundlichen Grüßen, Lisa Gaiselmann
Esther LabuschFritz Burkhardt wrote on 19.03.2012 at 13:15:
Liebe Marlies, am 19. April sind Fritz und ich in Amsterdam und haben Karten für die Missa Solemnis. Wir versuchen möglichst kein Konzert mit Nikolaus Harnoncourt zu verpassen, denn er ist ja nicht mehr so jung und war auch schon sehr krank. Wir freuen uns auch sehr darauf, Dich singen zu hören. Das Studium in Stuttgart liegt ja nun schon lange zurück, vielleicht erinnerst Du Dich nicht an uns. Die Wege sind so weit auseinander gegangen. Aber ich habe gesehen, dass Du für einen Meisterkurs nach Karlsruhe kommst, das ist ja sogar in der Gegend. Fritz ist in die Pfalz zurück gegangen und ich mit. Herzliche Grüße also aus Neustadt an der Weinstraße von Esther und wir werden Dir zujubeln.
Nicolas Vazakas wrote on 15.03.2012 at 08:39:
ich will mich persoenlich bedanken fuer den Gestrigen Abend in Megaron Sie haben uns wiedereinmal durch ihre Schoen Stimme und Gefuehlvollem Gesang in den Weg der Traueme gefuehrt. Wichtig und hilfreichs in diese schwere Zeit Griechenlands. Ich bin Froeh dass sie oft die Gelegentheit uns geben Sie zu Geniesen. Alles gute fuer weitere erfolge und geniesen Sie den aufehalt \"zu Hause\" Nicolas Vazakas
Kostas Pitsonis wrote on 14.03.2012 at 00:41:
Dear Miss Petersen since you have made Greece your second homeland we\'d be very happy if we could enjoy your divine gifts more often in Athens or other greek cities. Thank you very much Kostas Pitsonis